Waldbaden-Kurs im Mühlwald

Am Samstag, 13. August - Anmeldung

Bad Wimpfen. Schritt für Schritt tauchen die Teilnehmenden ein in die erholsame Atmosphäre des Mühlwaldes bei Bad Wimpfen und lassen die Hektik des Alltages hinter sich. Nicht umsonst ist das achtsame Waldbaden als eine wirksame Stressprävention wissenschaftlich anerkannt. Angeleitet durch den erfahrenen und zertifizierten Kursleiter für Waldtherapie, Siegfried Hain, lernen die Teilnehmenden gezielte Achtsamkeits- und Atemübungen sowie verschiedene Natur-Meditationen kennen. Im Fokus stehen dabei die ganzheitliche Entspannung und bewusste Sinneswahrnehmung in der Natur.

Der nächste Waldbaden-Kurs findet am Samstag, 13. August, von 14 bis 17 Uhr im Mühlwald bei Bad Wimpfen-Hohenstadt statt.

Die Teilnahmegebühr inklusive der Anreise im öffentlichen Nahverkehr beträgt 30 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist über die Website www.eveeno.com/stadtfuehrungen-badwimpfen oder vor Ort bei der Touristi-Information möglich. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 6 Personen, maximal können 10 Personen am Kurs teilnehmen.

Info: Kultur- & Tourist-Information Bad Wimpfen, Hauptstraße 45, 74206 Bad Wimpfen, Telefon 07063/97200, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Website www.badwimpfen.de

Weitere Artikel in der Themenwelt Auto+Mobil