Einblick in verschiedene Forschungsthemen

HAdW präsentieren ihre Projekte am Freitag auf dem Karlsplatz

Heidelberg. Am Freitag, 20. Mai, geben junge Forschende der Heidelberger Akademie der Wissenschaften anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des WIN-Kollegs von 14 bis 15.30 Uhr Einblick in ihre wissenschaftlichen Projekte. Interessierte sind herzlich eingeladen, auf dem Karlsplatz direkt vor dem Akademiegebäude mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ins Gespräch zu kommen.

Sie erhalten an acht Stationen Einblick in verschiedene Forschungsthemen, an denen im WIN-Kolleg der Akademie geforscht wird: Kollektives Entscheiden – Fake News – Bienen- und Zellforschung – gesundheitliche Stabilität – Hirnforschung und Softwareentwicklung – Heterodoxien – kollaborative Gruppenprozesse und Heiligenleben, eine Anmeldung ist nicht erforderlich (weitere Informationen gibt es auf www.hadw-bw.de/karlsplatz)