Hazel mutiert schnell zur Schmusebacke

Die süße Pinscher-Mischlingshündin stammt aus Rumänien

Sinsheim. Hazel ist eine kleiner, bereits kastrierte Pinscher-Mischlingshündin, etwa 2 Jahre alt, 30 Zentimeter klein, bei einem Gewicht von 10 Kilogramm. Sie stammt ursprünglich aus Rumänien, dort wurde sie von einem Nachbarn gebracht, er hatte keine Verwendung mehr für sie. Zum Glück!

Hazel ist anfangs etwas schüchtern und vorsichtig, lässt sich jedoch schnell auf neue Menschen ein, wenn sie merkt, man will ihr nichts Böses. Dann mutiert sie zur Schmusebacke, und fordert ihre Streicheleinheiten schon mal ein. Sie liebt ihr gutes Futter und ihr Körbchen, läuft schon schön an der Leine, schläft nachts ruhig durch, ist stubenrein, und bisher überhaupt kein Kläffer. Sie ist hundeverträglich, braucht sie jedoch nicht unbedingt, Katzen akzeptiert sie ebenfalls (erst hat sie eher Angst vor ihnen).

Für Hazel wäre eher ein ruhiger Haushalt geeignet, gerne bei älteren Menschen mit schon etwas älteren Kindern.

Hazel wird geimpft, gechippt, mit EU-Pass über Animal & Liberty e.V. vermittelt, und kann auf ihrer Pflegestelle in 74889 Sinsheim-Hoffenheim besucht werden. Kontakt unter Telefon 07261/3729.